Telefon: 0531 332269
Intervallfasten: Löffel und Gabel sind auf Holzteller platziert wie die Zeiger einer Uhr. Dazwischen liegen Lebensmittel wie Gemüse und Ei.
iStockphoto/nambitomo
Symbolbild

Durch die veränderten Lebensgewohnheiten in Zeiten von Corona bringen viele von uns ein paar Pfunde zusätzlich auf die Waage. Intervallfasten 16:8 rückt dem Speck zu Leibe.

Gesund abnehmen und das Gewicht dann auch halten – Arzt und Komiker Dr. Eckart von Hirschhausen hat das mit Intervallfasten 16:8 geschafft. Er hat die Methode zwar nicht erfunden, aber bekannt gemacht. Deshalb wird sie oft nach ihm benannt oder auch intermittierendes Fasten genannt. Intermittieren heißt so viel wie „unterbrechen“. Denn beim Intervallfasten werden die Phasen des Nicht-Essens durch Zeiten, in denen normal gegessen werden darf, unterbrochen.

Verschiedene Methoden

Je nach Länge der Phasen unterscheidet man verschiedene Formen des Intervallfastens. Die bekanntesten sind die 16:8-Methode und die 5:2-Methode.

Dabei liegen zwischen der letzten Mahlzeit am Vortag und der ersten Mahlzeit des neuen Tages 16 Stunden und in den verbleibenden 8 Stunden wird normal gegessen. Dabei soll zwischen den beiden Mahlzeiten mindestens 4 Stunden Pause sein. Das klappt, indem man auf das Frühstück oder das Abendessen verzichtet. Auch Dr. Hirschhausen hat nach diesem Prinzip abgenommen.
An fünf Tagen pro Woche wird nach Lust und Laune gegessen, aber nicht mehr als gewohnt. An zwei Tagen wird gefastet, das heißt, es gibt keine oder nur sehr wenig Nahrung – höchstens 500 bis 700 Kilokalorien. Die Fastentage sollten dabei nicht direkt aufeinander folgen. Das funktioniert am besten mit viel Gemüse und ein wenig Eiweiß.
Abwechselnd wird an einem Tag nichts oder nur sehr wenig gegessen –  höchstens 500 bis 700 Kilokalorien, am nächsten Tag ganz normal.

Warum Intervallfasten funktioniert

Zum einen ist die Essenszeit begrenzt, sodass schon deshalb meist weniger gegessen wird als sonst. Zum anderen stellt der Körper in der Essenspause seinen Stoffwechsel auf Fettverbrennung um und es geht an die Reserven.

Auch gut für die Haut

Ein positiver Nebeneffekt: In der Fastenphase setzt ein Zellreinigungsprozess ein, die sogenannte Autophagie. Nicht benötigte oder beschädigte Zellbausteine werden abgebaut und anderweitig verwertet. Hat der Körper dafür durch die längere Fastenperiode mehr Zeit, soll sich das positiv auf Gesundheit und Lebensdauer auswirken. Das Hautbild wird verbessert, der Körper scheidet weniger Entzündungsbotenstoffe aus und es beugt langfristig Typ-2-Diabetes vor. Intervallfasten ist zeitlich nicht begrenzt und kann auch jahrelang als Lebensform funktionieren.

Intervallfasten ohne Jo-Jo-Effekt

Was inzwischen erwiesen ist, ist die Wirksamkeit im Hinblick aufs Abnehmen: Intervallfasten kann bei der Gewichtsreduktion helfen – nicht schlechter, aber auch nicht besser als eine herkömmliche Reduktionsdiät. Allerdings wird hierbei der gefürchtete Jo-Jo-Effekt vermieden, da der Stoffwechsel nicht gedrosselt wird. Die Effekte auf Körpergewicht, Bauchfett und Fettablagerungen in der Leber sind bei beiden Methoden gleich. Das haben Wissenschaftler des Deutschen Krebsforschungszentrums in Heidelberg herausgefunden.

Die eigene Fastenphase finden

Wann die beste Zeit fürs Fasten ist, sollte jeder selbst herausfinden. Die Fastenphase sollte zum eigenen Rhythmus und dem täglichen Energiebedarf passen. Wer es liebt zu frühstücken, verzichtet also eher auf das Abendessen. Nachteulen macht es dagegen meist wenig aus, erst mittags die erste Mahlzeit zu sich zu nehmen. Allerdings weisen Studien darauf hin, dass der Verzicht aufs Frühstück das Risiko für Typ-2-Diabetes erhöhen kann. Also besser spät frühstücken und früh zu Abend essen.

Erst mal ans Fasten gewöhnen

16 Stunden ohne etwas zu essen – das fällt manchen anfangs schwer. Dann kann es helfen, mit 12 oder 14 Stunden Fasten anzufangen und die Spanne langsam auszudehnen. Wichtig ist, während der Fastenphase wirklich auf jegliche Kalorien zu verzichten – auf Snacks, auch auf Säfte, andere zuckerhaltige Getränke und Alkohol. Wasser, ungesüßte Tees und schwarzer Kaffee sind dagegen erlaubt.

Bewusst genießen

In der Essensphase ist alles im gewohnten Rahmen erlaubt. Natürlich sollten die eingesparten Kalorien nicht durch Riesenportionen wieder reingeholt werden. Sinnvoll ist eine abwechslungsreiche Ernährung mit reichlich frischem Gemüse, Obst und Vollkornprodukten. Gute Eiweißquellen sind Milchprodukte, Nüsse, Samen, Eier, Fisch, Fleisch und Hülsenfrüchte.

Vorher zum Arzt?

Wer eine Therapie, zum Beispiel gegen beginnenden Diabetes oder hohen Blutdruck, mit Intervallfasten unterstützen möchten, sollte vorher mit dem Arzt sprechen. Nicht geeignet ist Intervallfasten für Menschen mit chronischen Krankheiten, hohem Lebensalter, für Schwangere, Stillende, Kinder, bei Untergewicht und für Menschen mit Essstörungen.

Abnehmen mit Formula

Auch Formula-Diäten helfen, überflüssige Pfunde abzubauen. Dabei werden einzelne oder alle Mahlzeiten durch Suppen, Shakes oder Cremes ersetzt, die mit einem Nährstoffpulver und Wasser oder fettarmer Milch angerührt werden. Alle wichtigen Nährstoffe, Vitamine und Mineralstoffe sind darin enthalten.

Stephanie Brach,

Ihre Apothekerin

Aktions-Angebote

34% gespart

GINKOBIL-ratiopharm

120 mg Filmtabletten 1)

Bewährter Ginkgo biloba Extrakt in Topqualität. Verbessert die Gedächtnisleistung. Hilft die geistigen Anforderungen des Alltags zu bewältigen.

PZN 6680881

statt 90,98 2)

120 ST

59,98€

Jetzt bestellen
19% gespart

ORTHOMOL

arthroplus Granulat/Kapseln Kombipack.

Wichtige Nährstoffe für Knorpel und Knochen. Kombination aus Vitaminen Mineralstoffen und Spurenelementen. In praktischen Tagesportionen eingeteilt.

PZN 8815227

statt 67,99 3)

30 ST

54,98€

Jetzt bestellen
21% gespart

IBU-RATIOPHARM

400 mg akut Schmerztbl.Filmtabl. 1)

Bei leichten bis mäßig starken Schmerzen und Fieber.

PZN 266040

statt 6,27 2)

20 ST

4,98€

Jetzt bestellen
20% gespart

VIVIDRIN

Mometason Heuschn.Nspr.50µg/Sp. 140SprSt. 1)

Zur Behandlung von stark ausgeprägtem Heuschnupfen. Macht weder müde noch abhängig.

PZN 16581358

statt 19,90 2)

18 G (88,78€ pro 100G)

15,98€

Jetzt bestellen
20% gespart

LADIVAL

allergische Haut Gel LSF 30

Besonders hautverträglich ohne Parfum,- Farb,- und Konservierungsstoffe. Einzigartiger 3 fach Zellschutz. Zur Anwendung bei Sonnenallergie und Mallorca Akne geeignet.

PZN 3373492

statt 21,19 3)

200 ML (8,47€ pro 100ML)

16,95€

Jetzt bestellen
18% gespart

OCTENISEPT

Wundgel

Hält durch eine Schutzschicht Keime fern. Es versorgt die Verletzung mit Feuchtigkeit. Lindert Juckreiz.

PZN 7317711

statt 7,27 3)

20 ML (29,90€ pro 100ML)

5,98€

Jetzt bestellen
23% gespart

OCTENISEPT

Wund-Desinfektion Lösung

Desinfizierend. Schnelle und schmerzfreie Wundversorgung. Sehr gut für Kinder und Säuglinge geeignet (Packungsbeilage beachten).

PZN 7463832

statt 7,79 3)

50 ML (11,96€ pro 100ML)

5,98€

Jetzt bestellen
18% gespart

DICLOX

forte 20 mg/g Gel 1)

Doppelte Wirkstoffkonzentration. Effektiv gegen Muskel und Gelenkschmerzen. Angenehm kühlend nach dem Auftragen.

PZN 16705010

statt 21,99 2)

150 G (11,99€ pro 100G)

17,98€

Jetzt bestellen
15% gespart

MAGNESIUM

DIASPORAL 400 Extra direkt Granulat

EXTRA STARK mit 400 mg Magnesium pro Stick. EXTRA FRUCHTIG durch natürliches Orangenfruchtpulver. EXTRA SCHNELL: Einnahme ohne Flüssigkeit, löst sich direkt im Mund.

PZN 8402436

statt 22,45 3)

50 ST

18,98€

Jetzt bestellen
19% gespart

GELOREVOICE

Halstabletten Kirsch-Menthol Lut.-Tab.

Lindert Halskratzen, Hustenreiz und Heiserkeit. Hilft schnell spürbar und lang anhaltend. Bildet einen befeuchtenden Schutzfilm.

PZN 1712470

statt 9,25 3)

20 ST

7,49€

Jetzt bestellen
21% gespart

MYKOSERT

Spray 1)

Wirkt minutenschnell bei Heuschnupfen. Lindert Symptome der Allergie für bis zu 12 Stunden. Augentropfen und Nasenspray. Doppelte Hilfe bei Allergien.

PZN 9762898

statt 13,97 2)

30 ML (36,60€ pro 100ML)

10,98€

Jetzt bestellen
11% gespart

ALLERGODIL

akut Duo 4ml AT akut/10ml NS akut 1)

Zur symptomatischen Behandlung von saisonaler allergischer Rhinokonjunktivitis.

PZN 694793

statt 18,49 2)

1 ST

16,49€

Jetzt bestellen
13% gespart

TRAUMEEL

S Creme 1)

Die alternative Behandlungsmöglichkeit bei allen Verletzungen und Beeinträchtigung des Stütz- und Bewegungsapparates - auch für Kinder. Bei Verstauchungen, Entzündungen, Prellungen, Blutergüssen und den typischen "blauen Fleck".

PZN 1292358

statt 14,96 2)

100 G (12,98€ pro 100G)

12,98€

Jetzt bestellen
21% gespart

EUCERIN

UreaRepair PLUS Fußschaum 10%

Leichter Urea Fußschaum sorgt 48 h für Geschmeidigkeit bei trockener Haut. Intensive Feuchtigkeitsversorgung und Förderung der Hautregeneration. Einfach zu verteilen, schnelleinziehend und mit beruhigendem Duft.

PZN 17200737

statt 14,45 3)

150 ML (7,65€ pro 100ML)

11,48€

Jetzt bestellen
22% gespart

EUCERIN

Sun Gel-Creme Oil Contr.Anti-Gl.Eff.LSF50+

Ideal bei Mischhaut und zu Unreinheiten neigender Haut.Sehr hoher UVA/UVB-Schutz.

PZN 10832664

statt 20,45 3)

50 ML (31,96€ pro 100ML)

15,98€

Jetzt bestellen
16% gespart

LEFAX

intens Flüssigkapseln 250 mg Simeticon

Bei gasbedingten Magen-Darm-Beschwerden wie Blähungen, Völlegefühl und krampfartigen Bauchschmerzen. Wirkt schnell und zuverlässig, geschmacksneutral.

PZN 10537853

statt 16,68 3)

50 ST

13,98€

Jetzt bestellen
20% gespart

KYTTA

Schmerzsalbe 1)

Akuten Muskelschmerzen im Bereich des Rückens. Schmerzen und Schwellungen bei Kniegelenksarthrose. Zerrungen, Verstauchungen, Prellungen nach Sport und Unfallverletzungen.

PZN 10832865

statt 24,97 2)

150 G (13,32€ pro 100G)

19,98€

Jetzt bestellen
19% gespart

HYLO-COMOD

Augentropfen

Zur Befeuchtung der Augenoberfläche. Bei Fremdkörpergefühl, Juckreiz oder geröteten Augen. Hyaluronsäure sorgt für einen stabilen und langanhaltenden Tränenfilm.

PZN 495970

statt 15,95 3)

10 ML (129,80€ pro 100ML)

12,98€

Jetzt bestellen
17% gespart

KAMISTAD

Gel 1)

Zur Behandlung von leichten Entzündungen des Zahnfleisches und der Mundschleimhaut.

PZN 3927045

statt 11,97 2)

10 G (99,80€ pro 100G)

9,98€

Jetzt bestellen
12% gespart

VITA

AKTIV B12 Direktsticks mit Eiweißbausteinen

Hochdosiertes Vitamin B12. Mehr Energie und Leistung. Vegan.

PZN 12726340

statt 39,60 3)

60 ST

34,98€

Jetzt bestellen
11% gespart

VOMEX

A Sirup 1)

Wirkt schnell und langanhaltend bei Übelkeit und Erbrechen. Individuell dosierbar und kinderfreundlicher Kirschgeschmack. Ab 6 kg Körpergewicht.

PZN 1566896

statt 11,17 2)

100 ML (9,98€ pro 100ML)

9,98€

Jetzt bestellen
10% gespart

ANABOX

7 Tage Regenbogen

Bessere Unterscheidung der Wochentage durch unterschiedlich farbige Dosierer. Handlichkeit: Griffnoppen und ergonomische Form. Enorm bruchfest und spülmaschinenfest.

PZN 1889010

statt 14,50 3)

1 ST

12,98€

Jetzt bestellen
15% gespart

COMPEED

Blasenpflaster medium

Effektive, aber dezente Blasenbehandlung. Verrutscht nicht. Optimaler Schutz der Blasen an den Fersen vor Wasser Schmutz und Bakterien.

PZN 15265282

statt 12,95 3)

10 ST

10,98€

Jetzt bestellen
12% gespart

CANESTEN

GYN Once Kombipackung 1)

Zur Behandlung von Pilzinfektionen der Scheide. Stoppt das Wachstum und die Vermehrung von Pilzzellen und bestimmten Bakterien. Optimaler Wirkstoffspiegel bleibt über einen Zeitraum von 72 Stunden erhalten.

PZN 1713624

statt 15,97 2)

1 P

13,98€

Jetzt bestellen

Abgabe in haushaltsüblichen Mengen, solange der Vorrat reicht. Für Druck- und Satzfehler keine Haftung.
1) Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
2) Angabe nach der deutschen Arzneimitteltaxe Apothekenerstattungspreis (AEP). Der AEP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AEP ist ein von den Apotheken in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel. Er entspricht in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Abgabepreis, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung abrechnet. Der AEP ist der allgemeine Erstattungspreis im Falle einer Kostenübernahme durch die gesetzlichen Krankenkassen, vor Abzug eines Zwangsrabattes (zur Zeit 5%) nach §130 Abs. 1 SGB V.
3) Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP).

Der Artikel hat Ihnen gefallen?

Dann teilen Sie ihn doch mit anderen.

Das könnte Sie auch interessieren

APOTHEKE AM BOTANISCHEN GARTEN

Kontakt

Tel.: 0531 332269

Fax: 0531 340552


E-Mail: service@apotheke-bs.de

Internet: https://www.apotheke-bs.de/

APOTHEKE AM BOTANISCHEN GARTEN

Humboldtstraße 4

38106 Braunschweig - Östliches Ringgebiet

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08:00 bis 18:30 Uhr


Samstag
09:00 bis 13:00 Uhr


Abgabe in haushaltsüblichen Mengen, solange der Vorrat reicht. Für Druck- und Satzfehler keine Haftung.
1) Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
2) Angabe nach der deutschen Arzneimitteltaxe Apothekenerstattungspreis (AEP). Der AEP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AEP ist ein von den Apotheken in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel. Er entspricht in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Abgabepreis, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung abrechnet. Der AEP ist der allgemeine Erstattungspreis im Falle einer Kostenübernahme durch die gesetzlichen Krankenkassen, vor Abzug eines Zwangsrabattes (zur Zeit 5%) nach §130 Abs. 1 SGB V.
3) Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP).

powered by apovena.de